logo

Noah

Dieses Mal müssen wir gar nichts über eine Aktion schreiben, das hat Leonhard Schilling vom Stadtteilmanagement Seestadt kurz und bündig für uns erledigt:

Kurzfilm „Noah“
Im Rahmen der Projekts „Stadtrecherchen“ der Offenen Burg unter der Workshopleitung von Cornelia Scheuer entwickelte die KünstlerInnengruppe KunstMeeting den Kurzfilm „Noah“. Der Inhalt: Nach der großen Flut suchen 8 Überlebende in der Seestadt neuen Lebensraum. Der Film wurde am 10.Juni im Akademietheater uraufgeführt.

(C) Beitragsfoto: Reinhard Werner



Kommentare sind geschlossen.